Du möchtest die neuesten Beiträge vom Blog bekommen?

Die 10 schönsten Hundefilme, die du gesehen haben musst! 

Geschrieben von Adaptil, veröffentlicht am 28 März 2022

Sind wir nicht alle Filmfans? Besonders, wenn es Filme über die Geschichten und Heldentaten unserer Vierbeiner sind. Hier sind die 10 schönsten Hundefilme für jeden Geschmack. Lehnt euch zurück, legt die Füße hoch und lasst euch von diesen Filmen begeistern!

1. Marley & Ich 

2008 – Komödie / Familienfilm – 1h 55m 

Das frisch verheiratete Pärchen John & Jenny (Owen Wilson und Jennifer Aniston) zieht nach Florida, wo sie ihr erstes gemeinsames Haus kaufen und Jobs bei konkurrierenden Zeitungen annehmen. Zu dem jungen Eheglück gehört natürlich ein Hund – und da kommt der Labradorwelpe Marley ins Spiel. Aber aus dem kleinen lieben Welpen wird bald ein tobender Unruhestifter. Er terrorisiert seine Hundesitter, zerstört die Möbel seiner Adoptiveltern und hält auch in der Hundeschule alle auf Trab. Obwohl er so ein kleiner Giftzwerg sein kann, holt er nur das Beste aus seinen Zweibeinern heraus und zeigt dem Ehepaar und seinen Kindern, was wirklich wichtig ist im Leben.  

2. Ein Hund namens Beethoven 

1992 - Komödie / Familienfilm – 1h 27m 

Ein fröhlicher Film über einen großen Bernhardiner und seine Familie aus der Vorstadt. Beethoven hilft einem bebrillten Jungen, sich vor den Hänseleien seiner Mitschüler zu verteidigen, rettet ein junges Mädchen vor dem Ertrinken und fällt fast den Experimenten eines bösen Wissenschaftlers zum Opfer. Die Ereignisse in diesem Film von Brian Levant überschlagen sich förmlich und Beethoven ist so ein süßer Hund, dass man gar nicht anders kann als sich beim Zugucken in ihn zu verlieben. So wie sein Herrchen, das erst gar keine Hunde mochte!

ADAPTIL Calm Verdampfer

3. 101 Dalmatiner 

1996 - Komödie / Familienfilm – 1h 43m 

Modedesgnerin Anita und Softwareentwickler Roger verlieben sich und ziehen mit ihren beiden Dalmatinern Perdita und Pongo zusammen und bald bekommen die beiden Hunde 15 zuckersüße Welpen. Anitas Chefin, Cruella de Vil, die schon immer von einem Pelzmantel aus dem schönen Dalmatinerfell geträumt hat, kidnappt die kleinen Welpen und bringt sie in ihr heruntergekommenes Landhaus, um sich ihren Traum zu erfüllen.  

Die Dalmatiner-Eltern Perdita und Pongo machen sich auf, um ihre 15 Welpen zu retten und entdecken dabei 84 weitere kleine Hunde, die von Cruella de Vil gefangen halten werden. Schließlich kommen immer mehr Hunde zusammen, um die Kleinen vor ihrem schrecklichen Schicksal zu bewahren, doch Cruella gibt sich nicht so leicht geschlagen... 

Die 10 schönsten Hundefilme4. Greyfriars Bobby – Die wahre Geschichte eines Hundes 

1961 – Drama / Familienfilm – 1h 31m 

Die Filmadaption dieser schottischen Legende erzählt die wahre Geschichte eines kleinen Skye Terriers, der einem Farmer-Ehepaar gehört. Allerdings gehört sein Herz nicht den Eheleuten, sondern dem Hirten Auld Jock, der auch auf dem Hof arbeitet. Als dieser seinen Job verliert und vom Lande in die Hauptstadt Edinburgh zieht, folgt Bobby ihm ungefragt. Traurigerweise stirbt Auld Jock kurze Zeit später und wird auf dem Friedhof “Greyfriar’s Kirkyard” begraben. Der treue Bobby kehrt jede Nacht zum Friedhof zurück, um am Grab seines wahren Herrchens zu schlafen.  

Der Friedhofswächter James Brown, versucht anfänglich noch, Bobby zu vertreiben, doch Bobby findet immer wieder einen Weg um an der Ruhestätte zu schlafen. Bobby wird ein fester Teil der Nachbarschaft und wächst den Kindern der Gegend ans Herz - Aber da er offiziell ein Straßenhund ist, stehen seine Chancen schlecht, ein Teil des Ortes zu bleiben. Die Kinder aus der Nachbarschaft beschließen den Skye Terrier zu retten... Aber wie nur? 

5. Bolt 

2008 – Abenteuer / Animationsfilm – 1h 36m 

Ein schön animierter Film über den vierbeinigen Filmstar Bolt, der einen Superhelden spielt und glaubt, dass er die Superkräfte aus seinen Filmen auch im echten Leben hat. Der mutige Schweizer Schäferhund durchquert das ganze Land auf der Mission seinen Leinwand-Kollegen vor einer Gefahr zu beschützen. Auf seiner Reise lernt er eine Katze und einen Hamster kennen und ihr Abenteuer ist gespickt mit Gefahren und Intrigen, denen sie immer wieder entkommen müssen. 

Falls ihr Fans von Animationsfilmen seid, ist euch vielleicht schon aufgefallen, dass Bolt nach seinem erfolgreichen Filmauftritt auch Gastrollen in anderen Filmen hatte! Darunter: Baymax – Riesiges Robowabohu und Die Eiskönigin 2. 

6. Wallace & Gromit – Die Techno-Hose 

1993 – Komödie / Knetanimation – 30 min 

Gromit glaubt, dass Wallace seinen Geburtstag vergessen hat. Wallace Gedanken sind zwar völlig eingenommen von all den Rechnungen, die er noch bezahlen muss, aber er hat dennoch nicht vergessen, zwei Geschenke für seinen Hund zu besorgen. Das erste: ein neues Halsband mit Leine und das Zweite: eine Roboter-Hose von der NASA, die mit Gromit spazieren gehen soll, damit Wallace mehr Zeit hat, sich um seine Probleme zu kümmern.  

Bei dem Versuch seine finanzielle Situation durch einen Untermieter aufzubessern, holt sich Wallace einen Pinguin ins Haus, der als Verbrecher gesucht wird! Als der Pinguin die Techno-Hose entdeckt, will er sie gleich für sich und seine kriminellen Machenschaften missbrauchen und sie stehlen. Jetzt liegt es an Gromit, sein Herrchen vor dem Straftäter zu schützen! 

Hundefilme für die ganze Familie7. Hachiko – Eine wunderbare Freundschaft 

2009 – Drama / Familienfilm – 1h 33m 

Ronnie gibt in der Schule eine Präsentation über seinen persönlichen Helden: sein Großvater Parker. Der Musikprofessor findet auf seinem Weg zur Arbeit einen verlassenen Akita-Welpen an einer Metro-Station. Er entscheidet sich dazu den kleinen Hachiko mit nach Hause zu nehmen und nach seinen Besitzern zu suchen. Als diese aber nicht aufzufinden sind, adoptieren Parker und seine Familie den kleinen Vierbeiner.  

Der dankbare Hachiko bringt sein neues Herrchen jeden Tag zur Bahnstation und wartet pünktlich um 5 auf seine Rückkehr.  

Akitas sind bekannt dafür, sehr anspruchsvoll und schwer zu trainieren zu sein, doch Parker und Hachiko entwickeln eine starke Beziehung zueinander. Der Film basiert auf einer wahren Geschichte, die von Liebe und Treue erzählt. Haltet eure Taschentücher bereit! 

8. Cap und Capper 

1981 – Drama / Zeichentrick – 1h 23m 

Der Film ist die Adaption eines 1967 erschienenen Romans von Daniel P. Mannix und erzählt die Geschichte zweier ungleicher Freunde: Der Rotfuchs Cap und der Jagdhund Capper versuchen ihre Freundschaft zu bewahren, trotz ihrer aufkommenden Instinkte und des gesellschaftlichen Drucks, der sie zu Gegnern macht. Cap und Capper lernen sich als Jungtiere kennen und werden gleich zu Freunden. Sie spielen den ganzen Sommer miteinander – doch als sie sich zu jungen Erwachsenen entwickeln, werden sie zu Feinden, weil man erwartet, dass “echte” Hunde Füchse jagen.  

Im Film wurde die Geschichte stark verändert, um sie familientauglicher zu machen, und als er 1981 fertiggestellt wurde, hatte er sich in eine Chronik der ungewöhnlichen Freundschaft zweier Vierbeiner verwandelt. 

Hundefilme für jeden Geschmack9. Zurück nach Hause: Die unglaubliche Reise 

1993 – Abenteuer / Familienfilm – 1h 24m 

Shadow teilt sein Zuhause mit Chance (einer egoistischen amerikanischen Bulldogge) und Sassy (einer verwöhnten Himalaya-Katze).  Diese Geschichte handelt von den Abenteuern aller drei Tiere, die versuchen, nach Hause zu kommen, als sie glauben, dass sie auf einer Ranch ausgesetzt wurden.  Shadow führt sie durch die Sierra Nevada, wo sie Begegnungen mit Schwarzbären, einem Wasserfall und einem Berglöwen überleben. Sie werden auch in die Rettung eines kleinen Mädchens namens Molly verwickelt.  

Auf ihrer unglaublichen Reise zurück nach Hause, sammeln die drei wichtige Weisheiten fürs Leben.  

Wenn ihr mehr über die Ursprünge unseres Hundes, seine Freundschaft mit uns und darüber erfahren wollt, wie wir uns gegenseitig durch die Herausforderungen des modernen Lebens helfen, dann schaut euch den  ADAPTIL-Kurzfilm "Zurück zur Natur" an - eine Ode an meinen Hund, meinen Begleiter. Seit 10.000 Jahren haben Hunde und Menschen eine einzigartige Beziehung aufgebaut, indem sie sich an ein immer engeres Zusammenleben angepasst haben - hier erkunden wir, wie wir unseren Hunden die Unterstützung und Sicherheit geben können, die sie brauchen, um mit unserer modernen Umwelt zurechtzukommen. Jetzt ansehen >>

Die tollsten 10 Hundefilme10. Der Zauberer von Oz 

1939 – Musical / Fantasy – 1h 42m 

Das Hollywood-Musical basiert auf dem gleichnamigen Buch von L. Frank Baum, welches bereits 1900 erschien. In dem Fantasy-Film spielen das kleine Mädchen Dorothy und der Cairn Terrier Toto die Hauptrolle. Die beiden werden über Nacht von einem Tornado aufgesaugt und in dem magischen Land von Oz wieder ausgespuckt.  

In dem Film geht es um die Heimreise der beiden Protagonisten. Toto ist immer an Dorothys Seite und gilt bis heute als einer der beliebtesten Filmhunde in der Film- und Fernsehgeschichte.


Das könnte dich auch interessieren...

Zu den Produkten ADAPTIL Website

Blogartikel Du willst deinen Hund glücklich machen? Entdecke unsere 14 Tipps! 

Blogartikel Hat dein Hund Langeweile?

Blogartikel 10 berührende Geschichten, wie Hunde uns helfen

Blogartikel Hunde beschäftigen | So bleibt dein Vierbeiner aktiv und ausgelastet

Freuen uns über deinen Kommentar

Du möchtest die neuesten Beiträge vom Blog bekommen?